Autor: TopfTrommler

đŸ’» blogger ✈ traveller đŸœ cook 🏂 boarder đŸŽ¶ musician 🍜foodie 😎 optimist đŸ—ș hiker

ruhepol λ

Neues Jahr – neue Musik.
Wieder gibt es eine ruhepol … nu die ruhepol λ … ab sofort nun ĂŒber Spotify veröffentlicht.

Songs, die mein letztes Jahr geprĂ€gt haben, immer im Stil einer ruhigen Balladen-CD fĂŒr zuhause, unterwegs zum Entspannen. Ein Ruhepol eben. Die ruhepol λ. Das Bild entstand im Sizilienurlaub 2022 mit meiner Mutter and dem Scala die Turchi bei Agrigento

Bildschirmfoto 2023-01-27 um 21.06.47

Der Januar 2022 steht bei mir im Namen des Veganuary

Es ist Januar und ich entschließe mich kurzfristig meine ErnĂ€hrung soweit umzustellen, dass ich im Januar auf Fleisch komplett verzichte. Zudem möchte ich sehen ob ich auch auf Produkte verzichten kann, die tierische Bestandteile enthalten.

Der Fleischkonsum in Deutschland ist ungebrochen, wollen wir auch die CO2 Emissionen verringern, Tierhaltung wieder auf ein ertrĂ€gliches Maß konventionell korrigieren, muss jeder von uns seinen Fleischkonsum ĂŒberdenken und anpassen.

Ich habe die letzten Jahre viel zuviel und viel zu selbstverstÀndlich Fleisch gegessen, das will ich Àndern. Ich liebe Steak, Filet und Braten, aber ich möchte, dass es wieder etwas Besonderes ist, dass man sich bewusster macht, was man dort isst.

Dass Fleisch, in fragwĂŒrdiger QualitĂ€t, gĂŒnstiger ist als manches GemĂŒse kann ich nicht verstehen.

Sicherlich hat auch die alte Regierung hier vollkommen unsinnige Entscheidungen getroffen, dass wir in diese Spirale gelangt sind (beispielsweise die Schlachtauflagen, die kaum ein lokaler Metzger mehr erfĂŒllen kann – was zu Schlachtfabriken Ă  la Tonnies fĂŒhrte 
ein politische Unsinn)

Daher möchte ich mich im Januar und wer weiß ob vielleicht auch lĂ€nger, vegetarisch ernĂ€hren. HierfĂŒr greife ich auf eine Vielzahl an konventionellen und convenienten Produkten aus dem Supermarkt zurĂŒck.

NatĂŒrlich koche ich auch weiterhin frisch, d.h. GemĂŒsepfannen, Pizza, Pasta etc. Allerdings achte ich darauf, diese eben einfach nur ohne Fleisch zuzubereiten. Bei den meisten Gerichten fĂ€llt mir dies auch tatsĂ€chlich sehr sehr einfach, aber gerade was das Thema Convenience angeht, mache ich den Test mit einigen Produkten.

Diesen Blogeintrag werde ich regelmĂ€ĂŸig aktualisieren und Euch ein paar der ausprobierten Produkte vorstellen. (mehr …)

ruhepol Îș

Neue Zeiten – neue Wege. Die Musikindustrie verĂ€ndert sich bereits seit Jahren und deren Distribution ebenso. Die Art wie wir Musik konsumieren hat sich verĂ€ndert. Wir besitzen die Titel nicht mehr, sondern zahlen fĂŒr deren Konsum. Ob einzeln oder als Abo. Schallplatten werden schon wieder Kult, CDs seit langem nur noch ein StaubfĂ€nger. Musikdateien auf dem Computer sind nur noch Palast, da in der Cloud alles und ‚fast‘ immer verfĂŒgbar ist.

Daher habe ich mich entschieden meine Jahres-Playlist, die zu meinem langjĂ€hrigen Neujahreskaffee-Treffen im Januar gespielt wurde, ab sofort nun ĂŒber Spotify zu veröffentlichen.

Songs, die mein letztes Jahr geprĂ€gt haben, immer im Stil einer ruhigen Balladen-CD fĂŒr zuhause, unterwegs zum Entspannen. Ein Ruhepol eben. Die ruhepol Îș

Bitte auf das Bild klicken, um zur Wiedergabeliste von Spotify weitergeleitet zu werden …

Das Coverfoto stellt den Blick von Mount Etna auf Sizilien dar, den ich in 2021 bestiegen habe.

Viel Freude beim Reinhören …

Die Buntsandsteinroute in der Eifel. Ein Abenteuerweg von Kreuzau entlang der Rur an die Urfttalsperre

Die Buntsandsteinroute in der Eifel. Ein Abenteuerweg von Kreuzau entlang der Rur an die Urfttalsperre

Meine nĂ€chste Mehrtagestour – es sollte in der Eifel ĂŒber die Buntsandsteinroute gehen – eine 2-Tageswanderung von dem Örtchen Kreuzau an die Urfttalsperre.

Grund meiner Wahl war, dass ich nach den Hilfs-Wochenenden an der Ahr einmal losgelöst von Flutauswirkungen in der Eifel wandern gehen wollte.

Dieser Bereich der Eifel blieb zwar auch nicht von den Überschwemmungen verschont, allerdings ist hier soweit wieder NormalitĂ€t eingekehrt, dass ich in Restaurants essen und Hotels ĂŒbernachten kann.

Da meine Schwester und meine Mutter nicht weit von hier entfernt wohnen, blieb fĂŒr mich noch die Option der Heimfahrt, sollte ich mich nicht spontan zu einer Übernachtung vor Ort entscheiden.

Folgt mir auf meinem Weg an der Rur entlang ĂŒber BergrĂŒcken, an der Burg Nideggen vorbei, an Buntsandsteinfelsen, Rurauen, durch WĂ€lder, zu einem Kloster und letztendlich am Endpunkt – der Urfttalsperre am Kermeter.

2 Tage tolles Wandererlebnis bei bestem Wetter in der Eifel. Mehr zu meiner Wanderung auf: https://bergduft.com/2021/12/25/bundsandsteinroute/

Weinempfehlung Wörrstadt (Rheinhessen)

UNADJUSTEDNONRAW_thumb_50d5b

Nach meiner Hiwweltourwanderung ‚NEUBORN‘ bei Vorstadt fahre ich erneut am Weingut GĂŒnter und Ute Weinmann vorbei und kaufe noch eine Auswahl an Wein. 

Das Weingut macht auf mich einen sehr guten Eindruck, Label, Angebot, PrĂ€sentation und Anspruch der Winzer an ihre Arbeit sind wirklich stimmig und zeugt von Leidenschaft fĂŒr Ihr Produkt. Im sehr sympathischen GesprĂ€ch mit der Winzerin erfahre ich ein wenig mehr ĂŒber die Weine und die Philosophie, die das Weingut und die Winzerfamilie vertritt.

Die Winzerfamilie stammt teils aus der Pfalz und teils aus Rheinhessen. Darauf basiert Ihre Philosophie. Sie Kreieren Weine aus beiden Welten und vereinen diese Welten in ansprechenden Cuvees. Das Schöne ist – sie sprechen offen darĂŒber… das ist authentisch und das finde ich gut.

Ich kaufe Scheurebe, Weißburgunder, Riesling, SpĂ€tburgunder, ein Cuvee aus Weißburgunder und Chardonnay. In den folgenden Wochen habe ich die Weine verkostet und kann sie echt empfehlen! Absolutes Highlight ist der Sonntagswein Weissburgunder 2019er vom Sulzheimer Schildberg. Leider eine Lage, durch die man nicht auf der Tour wandert, aber trotzdem ein megaleckerer WB!

Ein Auszug aus der Webseite bestĂ€tigt meinen Ă€ußerst liebevollen Eindruck: „Damit Sie nicht denken, Sie bekommen von uns nur zweite Wahl. Begriffe wie Handlese, selektiert, besondere Sorgfalt, Terroir, Leidenschaft, Herzblut, Maischestandzeit, gesundes Lesegut, EntblĂ€tterung, Trauben teilen, grĂŒne Lese, Sauberkeit, Barrique, SpontangĂ€rung, Ertragsreduzierung sind fĂŒr uns selbstverstĂ€ndlich und nicht extra erwĂ€hnenswert.

Wir sind ein junges Team, welches sein Handwerk lebt und liebt.“ [Quelle: https://www.mein-weinmann.de%5D

Pasta ist Pasta ist Pasta ist Pasta

Ich brauchte einige Jahre, wenn nicht gar Jahrzehnte, um zu verstehen – Pasta ist nicht gleich Pasta ist nicht gleich Pasta.

Jahre lang habe ich die Pasta, die ich gekauft habe (bislang habe ich noch keine selbst hergestellt) immer falsch zubereitet. NatĂŒrlich war der Anspruch – immer Al Dente … aber Blödsinn. Nördlich der Alpen ist Al Dente – wabbelig weich …

Es brauchte nun erst Jahre der KĂŒchenerfahrung und einen Urlaub auf Sizilien, um eines Besseren belehrt zu werden.

Pasta gehört (nach dem VerstÀndnis der nördlichen-der Alpen-Bewohner) nur halb durchgekocht!!!

Und dann fÀngt der Genuss erst an. Denn genau in diesem Zustand hast Du die Pasta Al Dente, mit knackigem Kern und so richtig lecker.
Also, nix mit Zubereitungszeit auf der Verpackung – vergiss 8 Minuti oder 13 Minuti.
Testen – halb gegaart – raus damit, bloss nicht abschrecken, sondern rein in die Sauce, schwenken und nachziehen lassen – servieren.

Erst wenn Deine Freunde sagen – die Nudel hĂ€tten aber noch ein paar Minuten gebraucht … dann ist’s richtig 😉

Lecker – Geil … so macht Pasta Spaß. Guten Appetit

Meine Standard-Pasta ist ĂŒbrigens RUMMO …

Die Teufelsschlucht – auf den Spuren des ‚Teufels‘ in den Felsenschluchten von Ernzen

IMG_5496

Die AuslĂ€ufer des MĂŒllertal-Trails in Luxemburg reichen bis nach Deutschland hinein. Hier gibt es verschiedene Felsenwege, die sich wunderbar innerhalb von 3-5 Stunden bewandern lassen. In dem grĂ¶ĂŸten Naturpark, den es an der Luxemburger Grenze auf deutscher Seite gibt, gibt es den Felsenweg Nr. 6.

Er fĂŒhrt von Ernzen westlich an der Luxemburger Grenze oberhalb der Sauer entlang und biegt auf der Höhe EchternacherbrĂŒck gen Westen ab, um östlich vom Irrel wieder nach Norden zu fĂŒhren.

Man macht eigentlich einen großen Bogen um Ernzen und erlebt auf diesem Pfad einige tolle Felsformationen, Fernblicken und tolle Schluchten – der Felsenweg 6 – Willkommen auf der Reise zum Teufel und durch seine Felsenschluchten. Folgt meinem Wanderblog http://www.BergDuft.com

Direkt zum Artikel: www.bergduft.com/2021/04/09/teufelsschlucht/

Weiterlesen â†’

Highlight im HunsrĂŒck ‱ der Masdascher Burgherrenweg mit GeierlaybrĂŒcke ‱ ein TOP Wanderweg

IMG_8039

Masdascher Burgherrenweg mit Geierlay im HunsrĂŒck.

Der Masdascher Burgherrenweg im HunsrĂŒck ist ein sehr abwechslungsreicher und spannender Rundweg fĂŒr die ganze Familie.

IMG_8050

Neben toller Natur findet man hier sehr schöne Highlights, wie die Geierlay HĂ€ngeseilbrĂŒcke, diverse MĂŒhlen, einige Stollen, eine schöne alte Burgruine und tolle PlĂ€tze zum Rasten.

Man geht ĂŒber tolle Wege, Pfade und Trails, macht hier und da auch ein paar angenehme Höhenmeter und ist am Ende des Tages ĂŒberglĂŒcklich, den Tag auf diesem Rundweg sinnvoll genutzt zu haben.

Ein super schöner Wanderweg mit einigen Highlights wie Höhlen, Stollen, Ruinen, MĂŒhlen, Burgen, einer BrĂŒcke und toller Natur.

Schöne WaldstĂŒcke, TĂ€ler und bachlĂ€ufe, BrĂŒcken, weite Fernblicke, auf dem 18 km langen Rundweg bekommt man wirklich alles geboten!

Lest hier meine EindrĂŒcke beim Bewandern des Rundweges inklusive dem Abstecher zur Geierlay-BrĂŒcke.

Mehr ĂŒber mein Wanderabenteuer auf: BergDuft.com

 

#geierlay #mastershausen #solberg #mörsdorf #burgherrenweg #masdascher #rundweg #topwanderweg #hunsrueck #muehle #burgruine #buchermuehle #balduinseck #kaspersmuehle #burgberg #herzenauerhannes #grubeapollo #winterberg #dieeich #windwurf #mohremuehle #buchermuehle #todtenberg #BergDuft #TopfTrommler #rausinsgruene #rausinsgrĂŒne #trekking #wandern #wanderntutgut #hiking #fernwandern #outdoor #eoft #banff #traumpfade #premiumwanderwege #BergDuftZertifiziert

 

 

 

Wahl von Deutschlands schönstem Wanderweg

Es ist wieder soweit.

Die Fachzeitschrift Wandermagazin kĂŒrt jĂ€hrlich „Deutschlands Schönste Wanderwege“ in den Kategorien Mehrtagestouren und Tages- und Halbtagestouren.

Vom 1. Februar bis zum 30. Juni könnt Ihr in diesem Wahlstudio fĂŒr Euren Favoriten abstimmen. Nehmt daran teil um Eure EindrĂŒcke der Wanderwege zu beurteilen.

https://wandermagazin.de/wahlstudio

Unter den :

Mehrtagestouren

1. Bigge-Lister-Weg (Nordrhein-Westfalen)

Mehr infos gibt es Hier!

2. DonAUwald-Wanderweg (Bayern)

Mehr infos gibt es Hier!

3. Burgensteig im Tal der Schwarzen Laber (Bayern)

Mehr infos gibt es Hier!

4. Oberlausitzer Bergweg (Sachsen)

Mehr infos gibt es Hier!

5. Panoramaweg Baden-Baden (Baden-WĂŒrttemberg)

Mehr infos gibt es Hier!

6. Rennsteig (ThĂŒringen)

Mehr infos gibt es Hier!

7. Spitzenwanderweg (Bayern)

Mehr infos gibt es Hier!

8. Talsperrenweg Zeulenroda (ThĂŒringen)

Mehr infos gibt es Hier!

9. Weserbergland-Weg (Niedersachsen)

Mehr infos gibt es Hier!

10. Wispertaunussteig (Hessen)

Mehr infos gibt es Hier!

 

Tages- und Halbtagestouren

1. Alpsee-Rundweg (Bayern)

Mehr infos gibt es Hier!

2. Belchensteig (Baden-WĂŒrttemberg)

Mehr infos gibt es Hier!

3. Drei-Seenweg (Baden-WĂŒrttemberg)

Mehr infos gibt es Hier!

4. Hauensteiner Schusterpfad (Rheinland-Pfalz)

Mehr infos gibt es Hier!

5. Traumschleife Heimat (Rheinland-Pfalz)

Mehr infos gibt es Hier!

6. Höhlen- und Schluchtensteig Kell (Rheinland-Pfalz)

Mehr infos gibt es Hier!

7. Königsweg Moritzburg (Sachsen)

Mehr infos gibt es Hier!

8. Langwarder Groden (Niedersachsen)

Mehr infos gibt es Hier!

9. Manderscheider Burgenstieg (Rheinland-Pfalz)

Mehr infos gibt es Hier!

10. MĂ€rchenwanderweg Kleiner Rothaar (Nordrhein-Westfalen)

Mehr infos gibt es Hier!

11. Spessartspur Merneser Jossatal (Hessen)

Mehr infos gibt es Hier!

12. Panoramaweg Reit im Winkl, Winterwanderweg (Bayern)

Mehr infos gibt es Hier!

13. Rhein-Wisper-GlĂŒck (Hessen)

Mehr infos gibt es Hier!

14. Teufelspfad (Rheinland-Pfalz)

Mehr infos gibt es Hier!

 

ich freue mich, wenn Ihr fleissig mitmacht …

#BergDuft #Wanderntutgut #rausinsgruene #wanderwegebewerten #wandermagazin #DeutschlandsSchoensteWanderwege

Durch das Tramuntana-Gebirge auf dem Trockenmauerweg GR-221 – Mallorca mal anders

Mallorca in der Zeit Ende April bzw. Anfang Mai, die beste Zeit fĂŒr einen ruhigen Urlaub auf der ‚Insel der Deutschen‘.

Hier findet man neben PensionÀren und Rentnern nur Rennradfahrer und die ersten EnglÀnder, die ausserhalb der Saison dort Urlaub machen.
Vorurteil oder vollkommen richtig? – ich finde es einfach ruhig und beschaulich und das hat es mich dort hingezogen .

Wer nun auf die Idee kommt. ich hÀtte dort am Strand gelegen, um die ersten warmen Sonnenstrahlen nach dem verregneten Osterwetter zu tanken, der irrt gewaltig. Wer denkt, ich bin in den Radsport gegangen und habe die Insel umrundet, der liegt leider falsch. Diese Erfahrung werde ich spÀter in meinem Leben vielleicht noch machen. Ich war zu Fuss unterwegs.

IMG_0729

Die Rede ist von dem Trockenmauerweg GR-221, der von Port Andratx nach Port de Pollença fĂŒhrt. Sozusagen von der SĂŒdkĂŒste zur NordkĂŒste. Diesen Wanderweg bin ich begangen und ich sage Euch – es war klasse, schmerzlich, steil, anstrengend, bereinigend und einfach schön.

Mallorca Trockenmauerweg GR-221

Die Rahmendaten 


8 Tage Trekking auf Mallorca
51,57h wandern
144,80 km absolviert
24.500 kcal verbraucht
6.324m Aufstieg
6.294 m Abstieg
1.209m als höchster Punkt

… die ganzen Strapazen meiner Wanderung könnt Ihr hier einsehen …

https://bergduft.com/2019/06/23/durch-das-tramuntana-gebirge-auf-dem-trockenmauerweg-gr-221-mallorca-mal-anders/