oberstdorf

Die Steinbock-Tour – Abenteuer zwischen Deutschland und Österreich

Die Steinbock-Tour – Abenteuer zwischen Deutschland und Österreich
(inkl. Heilbronner Weg)

Im Juli 2018 war es nun soweit, der 3te Anlauf in Oberstdorf sollte es nun werden um den Mindelheimer Klettersteig und den Heilbronner Höhenweg zu begehen, die Steinbock-Tour.

Aufgrund der Wetterlage habe ich dieses Mal kurzfristig den Entschluss gefasst und wie sich herausstellte, war dies auch die richtige Entscheidung. Der Heilbronner Höhenweg ist einer der beliebtesten alpinen Wanderwege. Warum das wirklich so ist, zeigte sich nach dem überqueren des Mindelheimer Klettersteiges und mit jedem Meter mehr und mehr …

Meine Planung war es, innerhalb einer Woche von Oberstdorf über die Fiderespasshütte und den Mindelheimer Klettersteig zur Mindelheimer Hütte zu gehen und von dort die Tour zur Rappenseehütte. Dann von der Rappenseehütte den Heibronner Weg zur Kemptner Hütte, von dort aus zum Prinz-Luipold-Haus und zurück zum Edmund Probst Haus. Dort eine Nacht bleiben und zum Abschluss den Hindelanger Klettersteig oder zumindest 1-2 Etappen davon machen, bevor mich die DB wieder nach Hause fuhr.

Wie sich meine 6 Tage auf dem Höhenweg zugetragen haben, könnt Ihr auf meinem Wanderblog BergDuft nachlesen.

www.BergDuft.com

Direkt zum Artikel: https://bergduft.com/2019/01/02/die-steinbock-tour-inkl-heilbronner-weg-eine-hammertour-mit-klettersteig-und-abenteuer-pur/#more-2254